Filter

Die Filtereinheit ist ein essentielles Bauteil von Bewässerungsanlagen. Die wesentliche Funktion ist der Schutz nachgelagerter hydraulischer Bauteile vor Verschmutzung, Beschädigung und Verstopfung. Dabei ist die max. Filterkapazität an die Eigenschaften der Wasserquelle anzupassen. Die Verschmutzung des Filters und der nötige Aufwand zur Reinigung werden oft nicht ausreichend berücksichtigt. Die Filtertechnik aus dem Bereich der landwirtschaftlichen Bewässerung bietet ausgereifte Systeme für jede Wasserquelle. Die richtige Auswahl sollte durch den Fachplaner erfolgen. Die Palette der möglichen Produkte reicht vom manuellen Scheibenfilter bis zum vollautomatischen Rückspülfilter.