• Kontakt

    Irriproject
    Ingenieurbüro Bewässerung | Wassertechnik

    Potsdamer Centrum für Technologie
    David-Gilly-Straße 1
    14469 Potsdam

    Dirk Borsdorff | Dipl. Ing. (FH)
    E-Mail: iww@irriproject.com

05/2020

Pfaffengrunder Terrasse in Heidelberg

Fontänenfeld mit Wasserspiegel und automatische Bewässerung für die Freifläche

Auftraggeber: Stadt Heidelberg

Umsetzungszeitraum: 2020 – 2021

Leistungsphasen: LP 1 bis LP 8

Für die Pfaffengrunder Terrasse in Heidelberg ist in Zusammenarbeit mit der Firma KUULA Landschaftsarchitekten ein Fontänenfeld mit Wasserspiegel und eine automatische Bewässerung für die Begrünung geplant. Die Höhe der einzelnen Fontänen variiert zwischen 2 und 3 Metern. Die Bewässerung für die circa 270 einzelnstehenden Bäume wird mit einer unterirdischen Tropfbewässerung realisiert. Die circa 1900 m² große Grünfläche in der Mitte des Platzes wird mit Getrieberegnern bewässert.

Besonders interessant wirkt das Fontänenfeld durch die Kombination aus Wasserfilm und Fontänen. Unterirdisch befindet sich die dazugehörige Springbrunnentechnik mit Reinigungskreislauf, welche sich mit der Bewässerungssteuerung einen gemeinsamen Technikschacht teilt. Die Bewässerung kann über einen Web-Access gesteuert werden. Durch den unterirdischen Schacht müssen keine Ventilkästen in der Fläche verbaut werden.  

Durch die angepasste Bewässerung mit unterirdisch verlegten Tropfschläuchen kann eine zeitgemäße dem Wachstumsstadium angepasste Bewässerung der Bäume, besonders in der Anwachsphase (Etablierung) verwirklicht werden. Auch werden die Pflegekosten (Wässerungsgänge) durch ein optimales Wassermanagement (automatische Bewässerung) für den Zeitraum der Gewährleistung reduziert. Die Auslegung der Steuerung macht es dem Nutzer in Hinblick auf die webbasierte Administration relativ einfach.