• Kontakt

    Irriproject
    Ingenieurbüro Bewässerung | Wassertechnik

    Potsdamer Centrum für Technologie
    David-Gilly-Straße 1
    14469 Potsdam

    Dirk Borsdorff | Dipl. Ing. (FH)
    E-Mail: iww@irriproject.com

08/2022

Altstädter Markt Rendsburg

Fontänenfeld mit Nebeldüsen

Auftraggeber : Stadt Rendsburg

Umsetzungszeitraum : 2022-2024

Leistungsphasen : LP03-LP08

Die Rendsburger Altstadt ist geprägt von vielen kleinen historischen Gebäuden und Plätzen, die ein hohes Potential für eine attraktive und belebte Innenstadt schaffen. 

Um dieses Potential zu entfalten, ist eine Neugestaltung des Marktplatzes geplant. Dieser soll sich hin zu einem anziehendem Ort zum Verweilen und Wohnen entwickeln. In diesem Rahmen wurde irriproject damit beauftragt, ein zentrales Wasserspiel zu planen. Dieses soll 10 Fontänen und ein integrierte Nebeldüsenfeld umfassen.

Für die technische Umsetzung ist die Planung eines Technikschachts mit Zisterne vorgesehen. Die Fontänen sind in drei Gruppen eingeteilt, die jeweils die gleiche Höhe haben. Die Höhe ist über eine speicherprogrammierbare Steuerung stufenlos einstellbar. Dabei beträgt der Strahldurchmesser jeweils 10 mm.

Der Wasserrücklauf in die Zisterne erfolgt über die Düsentöpfe und eine umlaufende Schlitzrinne des Fontänenfeldes.

Für eine hygienisch angemessene Wasserqualität ist ein Reinigungskreislauf notwendig. Dazu gehören ein automisch rückspülender Kiesfilter und eine Dosierstation für die bedarfsgerechte Einspeisung von Wasserdesinfektionsmitteln. Zusätzlich wird ein UV-Reaktor in den Reinigungskreislauf integriert. Das systemgetrennte Frischwasser wird für die Nebeldüsen zusätzlich entkalkt. Die gesamte Technik wird in einem Stahlbetonschachtbauwerk untergebracht, der sich in Technikschacht und Zisterne untergliedert.